Fondueabend im Teehüsli!

Jeder der schon mal dabei war, weiss: Die Abende im Teehüsli sind legendär. Das gemütliche Ambiente und die Zeit mit Freunden sorgen für unvergessliche Stunden. 

Wir laden Dich herzlich ein zum Après-Ski Fondueplausch im Teehüsli! Hier die Details: 

  • Am Samstag, 3. März, ab 17:00 im Teehüsli bei der Bergstation des Skilifts Schratten
  • Achtung: Letzte Liftfahrt 16:30, nicht verpassen! Danach Apéro
  • Menue: Fondue
  • Kosten: 18.00 CHF pro Person (ohne Getränke)
  • Talfahrt: Individuell; Stirn- oder Taschenlampe nicht vergessen! 

Bitte melde Dich bis am Donnerstag Abend, 1. März mit Angabe der Anzahl Teilnehmer hier an. 

Wir freuen uns auf einen wunderbaren Abend im Teehüsli! 

Saisonstart

Der Winter ist da! Wir starten unsere Saison am kommenden Samstag, 16. Dezember

Es schaut nach einem tollen Winter aus. Das Wetter der letzten Wochen erlaubte es uns, die Pisten so zu präparieren, dass wir die Saison am Skilift Schratten Flühli am Samstag, 16. Dezember 2017 eröffnen  können.
Das ganze Team war in vollem Einsatz, damit Pisten und alle Geräte bereit sind und eine optimale Grundlage für tollen Schneespass gewährleistet ist. 
Wir freuen uns auf Deinen Besuch am Skilift Schratten Flühli! 

Helfertag am 14. 10. 2017

Am Samstag, 14. Oktober wird am Skilift der Grundstein gesetzt für die kommende Saison.

Natürlich auch vom geselligen Aspekt her, aber zuerst geht es darum, die Anlage bereit zu machen für den hoffentlich bald und reichlich einsetzenden Schneefall.

Dass nach getaner Arbeit alle Helfer etwas gegen den Durst bekommen, ist selbstverständlich.

Jedermann ist herzlich willkommen, mitzumachen - einzige Voraussetzung ist gutes Schuhwerk, und eine Regenjacke hat in den letzten Jahren oft nicht geschadet...

Treffpunkt: Samstag, 14. Oktober, 9 Uhr bei der Talstation

Herzliche Einladung zur Generalversammlung

Freitag, 15. September 2017
Apéro ab 18:30 Uhr
Festzelt beim alten Turnplatz Flühli (Dorfmitte, rechts)

Sei mit dabei an unserer legendären GV, wir freuen uns auf Deine Teilnahme!

 

Programm

Ab 18:30 Uhr                     Apéro
19:30 Uhr                           Nachtessen
20:30 Uhr                          Generalversammlung

Anschliessend Dessert und gemütliches Beisammensein

Tombola mit tollen Preisen
Hauptpreis: Entlebucher Ski "Swiss Massiv" im Wert von 1'800 Franken

Musikalische Unterhaltung

Apéro, Nachtessen und Dessert sind offeriert. Trockenes Gedeck. 

 

Traktanden 

1. Begrüssung; Bestellung des Büros
2. Genehmigung des GV-Protokolls vom 16. September 2016*
3. Jahresbericht des Präsidenten und Genehmigung
4. Genehmigungen der Jahresrechnung und des Revisorenberichtes
5. Schlussbericht Gesamterneuerung Seil und Klemmen
6. Entlastung des Vorstandes
7. Genehmigung der Mitgliederbeiträge
8. Verschiedenes

Grusswort der höchsten Luzernerin, Kantonsratspräsidentin
Vroni Thalmann, Flühli

 

Präsident: Benjamin Bucher
Vorstand: Franz Tanner (Vizepräsident und Kassier), Paul Affentranger (Vizepräsident),  Herbert Wicki (Betriebsführung), Ruedi Emmenegger (Teehüsli; Technik),                               Rolf Studer (PR & Marketing), Karin Portmann (Aktuarin)

 

Herzlichen Dank an unsere GV Sponsoren!

Franz Tanner, Paul Affentranger, Vermo, Ramseier, Entlebucher Kaffee-Schnaps Wanderung

Saisonschluss und Austrinkete 

Der Skilift Schratten Flühli beendet am Wochenende des 11./12. März seine Saison.
Wir erlebten im Januar und Februar tolle Skiwochenenden; leider wurden die Verhältnisse just auf die Ferienzeit wieder schlechter. Die frühlingshaften Temperaturen und der Regen liessen die Pisten dahinschmelzen. Dank Grosseinsatz des Skiliftteams konnten die Kinderanlagen noch weiterbetrieben werden.

Der Vorstand, das Teehüsli-Team und die Mitarbeitenden wollen sich bei allen Vereinsmitgliedern und Gästen mit einer AUSTRINKETE bedanken.

Da der Skilift wegen Schneemangels nicht mehr in Betrieb ist, wird der Anlass in den "Saloon" beim alten Turnplatz im Dorf verlegt (gleicher Ort wie GV).

Am Samstag, 11. März, ab 17 Uhr, freuen wir uns, mit Euch anzustossen!

Kinderbereich weiterhin geöffnet!

Nach wunderbaren Tagen und Wochenenden auf der Piste hat nun der Regen seinen Tribut gefordert - zurzeit kann Skilift Schratten nicht betrieben werden. 

Der Kinderbereich mit Kinderschlepplift und -karussell ist aber weiterhin geöffnet und dort sind die Bedingungen nach wie vor gut. 

Geniesse einen Tag an der Sonne, die Kleinen werden ihre Freude haben! 

Saisonstart für die Kleinen!

Rechtzeitig für die Weihnachtsferien können die kleinen Skifans in den Schnee!

Der Kinderschlepplift und das Skikarussell werden ab 24. Dezember in Betrieb sein (jeweils ab 9 Uhr).

Die Schneepracht verdanken wird unserer «Wintermach-Maschine» und dem grossen Einsatz unseres neuen Betriebschefs Walter Emmenegger.

Der Skilift Schratten ist leider noch nicht in Betrieb.

Das prächtige Wetter lädt aber alleweil zu einem Besuch im Kinder-Skiland oder im nahelgelegenen Thorbachbeizli ein.
 

Das Team des Skilifts Schratten Flühli wünscht Ihnen schöne Festtage und uns allen viel Schnee!

Neuer Mann an der Front

Walter "Ämitauer" Emmenegger ist unser neuer Betriebsleiter. Er arbeitete bis vor kurzem in der technischen Leitung der Bergbahnen Sörenberg. Sein grosses Wissen rund um Wintersportanlagen ist für uns ein grosser Gewinn. Walter Emmenegger ist aus Flühli und führt im Sommer in der Nähe der Skilift-Endstation einen Alpbetrieb.

Erwin Fuchs bleibt im Skiliftteam, musste aber wegen der Doppelbelastung mit seinem Landwirtschaftsbetrieb die Betriebs-Leitung abgeben.

Wir sind stolz, dass wir wieder mit einer sehr kompetenten und engagierten Crew in die Saison starten können.

Eine neue Zukunft für unseren Skilift

In Flühli, in der Unesco Biosphäre Entlebuch, bietet unser Skigebiet Familien grosses Skivergnügen zum fairen Preis: Mit einer Tageskarte zu 20 CHF oder einer Familienkarte für 50 CHF ermöglichen wir Skifahren auch Personen und Familien, für die grosse Skigebiete unerschwinglich bleiben.

Über 450 Mitglieder tragen und finanzieren den Verein. Nun stehen wir jedoch vor einer Herausforderung, die unsere Möglichkeiten übersteigt. Das Hauptseil des Skilifts aus dem Jahr 1973 muss ersetzt werden, sonst wird die Betriebskonzession nicht verlängert.

Die Kosten betragen ca. 50‘000 CHF. Dank grosszügigen Unterstützungen von Vereinsmitgliedern, Firmen und Institutionen sind wir auf guten Wegen, aber noch nicht ganz am Ziel.

Helfen Sie uns, die über 70jährige Tradition des Skilifts Schratten Flühli weiterleben zu lassen. Tausend Dank!

Luzerner Kantonalbank, 6174 Sörenberg
Verein Schneesportfreunde Flühli
Skilift Schratten Flühli
IBAN-Nr.: CH90 0077 8199 2270 4200 2

Oder
Raiffeisenbank im Entlebuch, 6173 Flühli
Verein Schneesportfreunde Flühli; Vermerk «Neues Seil»
IBAN: CH71 8117 9000 0028 2451 0